„Eine differenzierte Diagnostik, die zielführende Therapie und eine gute Portion Menschlichkeit.- Das ist unser Leitfaden in der Behandlung unserer Patienten.“

Chefarzt Dr. med. Peter Leven

Pneumologie

Wenn das Atmen schwer fällt, kann die Ursache in den Bronchien oder der Lunge liegen, jedoch auch am Herzen. Um eine umfassende Diagnostik zu gewährleisten, arbeiten wir interdisziplinär zusammen.

So gehört der Teilbereich der Lungenheilkunde der Klinik für Kardiologie und Pneumologie an. Die Leitung des Bereichs der Inneren Medizin übernimmt Chefarzt Dr. Peter Leven. Unsere Fachärzte der Teildisziplinen tauschen sich fortwährend über den Patienten aus, so dass eine ganzheitliche Diagnose gestellt und die gezielte Therapie eingeleitet werden kann.

Unser erfahrener Pneumologe betreut Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen wie COPD oder Asthma bronchiale und bindegewebige Umbauerkrankungen Lungenfibrose. Einen weiteren Behandlungsschwerpunkt legen wir auf Patienten mit entzündlichen und infektiösen Erkrankungen der Lunge. Betroffene mit Lungenkrebs profitieren ebenfalls von unserem breiten diagnostischen Spektrum.