Stellenangebote

Oberärztin/-arzt für das Zentrum für Arthroskopie und Endoprothetik

Für das Zentrum für Arthroskopie und Endoprothetik suchen wir ab 1. Oktober 2018

eine/-n Oberärztin/-arzt

in Vollzeit.

Sie sollten eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Facharzt/-ärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie besitzen und möglichst über die Zusatz-Weiterbildung Spezielle orthopädische Chirurgie verfügen.

Von Vorteil wäre es, wenn Sie die Voraussetzungen für die Anerkennung als Hauptoperateur in einem Endoprothetikzentrum erfüllen würden und bereits Erfahrungen im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie hätten.

Das Zentrum für Arthroskopie und Endoprothetik (ZAE) ist eine hochspezialisierte Abteilung der Städtisches Krankenhaus Nettetal GmbH für arthroskopische Operationen und Implantationen von Endoprothesen der großen Extremitätengelenke mit einem überregionalen Einzugsgebiet.

Jährlich werden hier etwa 1.100 Operationen durchgeführt. Davon sind ca. 600 arthroskopische und gut 500 Gelenkersatz-Operationen.

Wir bieten eine Mitarbeit in einer modern ausgestatteten und hoch spezialisierten Fachabteilung in einem kleinen Team erfahrener Operateure bei einem hervorragenden Arbeitsklima.

Die Vergütung erfolgt nach dem TV-Ärzte/VKA mit betrieblicher Altersversorgung.

Die Stadt Nettetal hat ca. 45.000 Einwohner und liegt in einer reizvollen Region mit hohem Freizeitwert. Sie ist verkehrsgünstig zwischen den Autobahnen A 61 und A 40 gelegen. Alle Schulformen sind am Ort vorhanden. Im Rahmen des örtlichen Bündnisses für Familien hat die Vereinbarung von Beruf und Familie einen hohen Stellenwert. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich, auch finanziell.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gern auch per E-Mail.