Stellenangebote

Ltd. Oberarzt/Oberärztin für die Allgemein- und Viszeralchirurgie

Zum 1. April 2019 wird mit dem regulären Ausscheiden des bisherigen Stelleninhabers PD Dr. med. M. Blum die Klinik für Allgemein-, Unfall- und Viszeralchirurgie aufgeteilt und es entstehen die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter Leitung von Chefarzt Dr. med. H. W. Keller und die Klinik für Unfallchirurgie unter Leitung von Chefarzt Dr. med. W. Mündges.

Als Stellvertretung für den neuen Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie suchen wir daher ab 1. April 2019 in Vollzeit eine/n

Ltd. Oberarzt/Oberärztin für die Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die zukünftige Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie deckt das gesamte Behandlungsspektrum einer modernen Allgemein- und Viszeralchirurgie ab, mit speziellen Fokus auf der minimalinvasiven und onkologischen Chirurgie. Die Weiterbildungsermächtigungen für die Basis- und Allgemeinchirurgie sind vorhanden und die volle Weiterbildungsermächtigung für Viszeralchirurgie ist bereits beantragt.

Als engagierte/-r Facharzt/-ärztin für Viszeralchirurgie verfügen Sie über mehrere Jahre Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse des gesamten Behandlungsspektrums im Fachgebiet sowie über vertiefte Kenntnisse in einem oder mehreren Teilgebieten. Wünschenswert wäre auch die Zusatz-Weiterbildung „Spezielle Viszeralchirurgie“. Zusammen mit den Kollegen/innen beteiligen Sie sich an der curricularen Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte/innen und anteilig an den Rufbereitschaftsdiensten.

Erwartet werden selbständiges, interdisziplinär orientiertes und kostenbewusstes Arbeiten, Denken und Handeln. Besonders hohen Wert legen wir auf Teamfähigkeit und eine gute Kooperation mit den anderen Fachabteilungen im Haus

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, spannende und entwicklungsfähige Aufgabe
  • ein motiviertes und leistungsstarkes Team, ein gutes Arbeitsklima mit einer fachbereichs- und berufsgruppenübergreifend kollegialen und wertschätzenden Zusammenarbeit
  • Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA mit betrieblicher Altersversorgung und Chefarztzulage
  • Strukturelle und finanzielle Unterstützung bei der Wohnungssuche

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gern auch per E-Mail.