Wir zählen zu den besten Arbeitgebern im Gesundheitswesen 2011

Das Städtische Krankenhaus Nettetal gehört 2011 zu den besten Arbeitgebern im Gesundheitswesen. Das belegt eine Benchmarkstudie des Great Place to Work-Institutes, die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterstützt wurde.

Grundlegend für die erfolgreiche Bewertung war eine detaillierte Mitarbeiterbefragung im Nettetaler Haus. Nahezu 85 Prozent der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stimmten der Aussage „Das hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“ zu.
 

Mitarbeiterstimmen

 

 Cornelia Gruber, Assistenzärztin Chirurgie
 Das Team und das Klima sind wirklich sehr gut. Die Wege
 sind kurz und ich habe mich schnell integriert gefühlt. Das
 Arbeiten mit meinen Kollegen und Vorgesetzten ist ein
 produktiver Austausch von wertvollen Erfahrungen und neu
 erlerntem Wissen. Jeder darf seine Meinung einbringen und
 das gefällt mir an unserem Haus besonders gut.

 

 

 

 

Angelika Küppers, Mitarbeiterin Küche
Hier zu arbeiten macht mir einfach Spaß. Ich freu mich jeden Morgen auf meine Kollegen. Wir teilen hier Freud und Leid und ich fühle mich in dieser familiären Atmosphäre richtig gut aufgehoben.

  
 
 
 
 
 
 
 
 
 Nils Wimmers, stellvertretende Leitung OP
 Ich fühle mich hier heimisch. Seit 1997 arbeite ich jetzt hier   
 und will auch nicht mehr weg. Das Klima im Haus ist sehr 
 angenehm und die Arbeit im OP macht mir viel Spaß. Mir
 wurde es ermöglicht, den Lehrgang zur Stations- und
 Funktionsleitung nach DKG-Richtlinien  zu absolvieren. Es
 motiviert mich, dass ich mich innerhalb des Hauses stetig
 weiter entwickeln kann.
 
 
 
 
 

Gertrud Lehnen, Leitung Röntgen
Ich arbeite jetzt seit über 30 Jahren hier und habe gesehen, wie sich das Haus immer weiter entwickelt hat. Und das nicht nur fachlich und für unsere Patienten, sondern auch in Hinblick auf die Mitarbeiter. Es ist ein guter Zusammenhalt, auch zwischen den einzelnen Bereichen und Abteilungen. Die Mitarbeiter werden in ihren Bedürfnissen ernst genommen. Es ist toll, wenn die Belegschaft ein Mitspracherecht hat. Letztlich kann ich sagen, ich bin stolz hier im Nettetaler Krankenhaus zu arbeiten und will am liebsten hier in Rente gehen.
 
 
 
 
 Judith Kleckers, Arzthelferin ZAE 
 Ich bin wirklich an einem sehr schönen Arbeitsplatz
 angekommen. Mein Chef ist einfach klasse, da er stets ein
 offenes Ohr für uns hat und wir selbständig arbeiten können.
 Im Team fühl ich mich so pudelwohl, dass wir sogar nach der
 Arbeit öfter mal was zusammen unternehmen. Wenns nach
 mir geht, dann bleibe ich gerne hier!
 
 
 
 
 
  
 
 
 Britta Gentges, Chefsekretärin 
 Das Arbeitsklima hier ist einfach toll und meine Arbeit macht
 mir sehr viel Spaß. Das liegt zum großen Teil auch an meinen
 Kollegen. Die sind hilfsbereit und richtig nett. Zudem sind die
 Hierarchien hier im Haus sehr flach. So dass man stets auf
 offene Türen und offene Ohren stößt, wenn man ein Anliegen
 hat. Und das finde ich ganz wichtig.
 
 
 
 
 
 
 
Petra Hantel, Krankenschwester ZPA 
In erster Linie ist es die Atmosphäre, die das Arbeiten hier so schön macht. Das Team ist wie eine kleine Familie. Wir haben viel Spaß miteinander und arbeiten Hand in Hand. Deswegen bin ich auch schon seit 28 Jahren hier im Krankenhaus tätig und kann mir auch keinen besseren Platz vorstellen.