Experten-Vortrag: Blutzucker - Auf die richtige Einstellung kommt es an

04.07.2018 | 18.00 Uhr, im Seminarraum im Untergeschoss des Krankenhauses

Diabetes ist eine Volkskrankheit: Über sechs Millionen Deutsche sind zuckerkrank, die Dunkelziffer liegt noch weit höher. Viele Diabetespatienten finden oftmals erst den Weg zum Arzt, wenn sich erste Symptome zeigen. Dazu zählen insbesondere Herz- Kreislauferkrankungen, Nierenschädigungen, Sehstörungen sowie Durchblutungsstörungen und Nervenschädigungen der Beine und Füße. Dazu muss es jedoch nicht kommen. Werden Blutzucker, aber auch Blutdruck dauerhaft richtig eingestellt, lässt sich das Risiko für Folgeerkrankungen reduzieren.

Dr. Patrick Feinen, Diabetologe im Nettetaler Krankenhaus, informiert in seinem Vortrag über Therapiemöglichkeiten und Selbstmanagement des Diabetes.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Referent:
Dr. med. Patrick Feinen
Oberarzt der Inneren Medizin